PROGRAMM

  „Interference“   Eine multimediale Rauminstallation mit Objekten, Neonlichtinstallationen, OLED-Matrix-Panels, Spiegeln und Projektionen.     28.11.2021 16:00 – 22:00 Uhr Das Event findet unter „2 G“ Bedingungen statt. // Nachweislich vollständig geimpft oder genesen (Ohne Maskenpflicht!) Check-in per App – Luca-App oder Corona-Warn-App. // The event takes place under „2 G“ conditions: Proven fully vaccinated […]

Cyber Entropy by AVRAR LAB @ artloft.berlin   In der Ausstellung „Cyber-Entropie“ geht es um Kunst, Wissenschaft und die Auswirkungen künstlicher Intelligenz auf die Gesellschaft. Infolge der Covid19-Beschränkungen wird die Ausstellung zu einem Teil virtuell zum anderen Teil physisch ausgerichtet.   In den Fenstern des artloft.berlin sind Fotos ausgestellt. Eine Weltpremiere kybernetischer Fotos von Loudwig […]

Dieter Mammel   ADRIFT Vernissage am 8. März 2020 von 14:00 bis 17:00 Uhr Mit Concert von Leonhard Dering – Piano Kuratorin: Tanya Berlinski   artloft.berlin Gerichtstraße 23 Hof 3 | Eingang 2 | EG 13347 Berlin Deutschland www.artloft.berlin   –> For english text please click  here   Farbige Wassertropfen, die zu einem Bild zusammenfließen. […]

Costas Picadas   Mitosis 01. Dezember 2019 – 31. Januar 2020   Vernissage am 1. Dezember 19-23 Uhr Kuratorin: Tanya Berlinski   artloft.berlin Gerichtstraße 23 13347 Berlin Deutschland www.artloft.berlin –> For english text please click  here Diane Arbus, Fotografin: „Das Foto ist ein Geheimnis um ein Geheimnis. Je mehr es Ihnen sagt, desto weniger wissen […]

SPECIAL EVENT/FINISSAGE – Am 18.Dezember endet die aktuelle Ausstellung „New York # Berlin Reflected“ des Wiener Fotografen Nik Pichler mit einem offenen Dialog zwischen dem Künstler und Stadtplaner Markus Lehrmann. Im artloft.berlin gehen die Gesprächspartner beim fünften Sunday Afternoon der Frage nach, wie wir durch eine „Schule des Sehens“ unsere urbane Lebenswelt neu erschließen können.

Konzert/Food Culture –
Die Sailing Conductors – Hannes Koch und Benjamin Schaschek- segelten 4 1/2 Jahre auf einem kleinen Segelboot rund um den Globus und haben dabei mehr als 70 Musiker in 35 Ländern auf vier Kontinenten aufgenommen. Daraus ist neben einem Buch, ein großartiges Album hervorgegangen. Die beiden Toningeneure zeigen in einer Multivisionsshow ihr musikalisches Reisetagebuch.