tone.colours.concerts | spring – Vol. 4 – Musethica
19/03/2019
0

27.04.19 – 20 Uhr ‚Musethica Week Berlin‘

 

Der Eintritt ist frei – Spenden für Künstler erwünscht – Sitzplatzreservierungen per Mail an:

 

Programm:

Beethoven – Streichquartett in C-Moll op 18 nr. 4

Haydn – Streichquartett in C-Dur op. 20, 2

Yamen Saadi – Violine

Edi Kotler – Violine

Albin Uusijärvi – Viola

Haran Meltzer – Cello

 

Genre: Classic

 

Musethica ist eine gemeinnützige Initiative mit Vereinen in Deutschland, Israel, Polen und Spanien und Partnerorganisationen in China, Frankreich und Schweden.

Ziel der gemeinnützigen Organisation Musethica ist, das Musethica-Modell fest als einen Teil der Musikerausbildung zu integrieren. So bringt Musethica weit mehr Konzerte zu Menschen, die aufgrund ihrer Lebensumstände keine Konzerte besuchen können als herkömmliche Outreach-Programme klassischer Kulturinstitutionen: Mindestens 100 Musethica-Konzerte in einem Studienjahr.

Der Bratschist Avri Levitan hat das Musethica-Modell entwickelt. 2012 wurde der erste Musethica-Verein in Spanien unter Leitung der Professorin für Sozialökonomie Carmen Marcuello gegründet.

 

Infos: https://musethica.org

 

tone.colours.concerts, eine Konzert-Liaison des artloft.berlin.

Jazz-Klassik-Elektonica-Fusion, experimentell – gespielt, interpretiert und mitunter eigens komponiert von Nachwuchskünstlern aus aller Welt.

 

Alle Konzerte finden in der Ausstellung Claudia SchmackeCurrent‘ statt.

 

Vergangene Konzerttermine der tone.colour.concerts Reihe:

4.04.19 – 20 Uhr: Ivan Dalia Trio – ‚Ivan Dalia’

14.04.19 – 18 Uhr: Duo AZART – ‚Ungezähmte Klassik – Brillante Fantasie‘

 

© tone.colours.concert by Markus Kniepkamp